Saarbrückens beliebtestes Viertel für Studenten – Das Nauwieser Viertel

Wenn kein Platz im Studentenwohnheim, dann aber bitte im Nauwieser Viertel!

DSC_0600

Saarbrückens Viertel mit dem meisten Charme und der größten Dichte an Stundenten…                                                                                                                         Es liegt in unmittelbarer Nähe zur City und ist das Herz von Saarbrücken.                   Durch den Facettenreichtum an individuellen Läden, gemütlichen Kneipen und urigen Wohnungen im Altbaustil, ist das Viertel, gerade für junge Menschen, der Ort an dem man wohnen und vor allem leben will.

Es ist immer etwas los – egal ob Tag oder Nacht – das Nauwieser Viertel lockt mit alternativem Flair.

Die Vielfältigkeit macht’s: Von Öko-Läden und Naturkost, über Klamotten und Second Hand, Kunst und Antiquitäten, bis zu Obst und Gemüse aus aller Welt – all das und noch vieles mehr hat man im Nauwieser Viertel direkt vor der Tür.

DSC_0608

 

Kleine, enge Straßen und Gassen, regionale Restaurants und Cafés sowie charmante Plätze zur Erholung sind typisch für den Stadtteil.

 

Foto 1Besonders attraktiv ist der Landwehrplatz, der nach seiner Umgestaltung vor einigen Jahren nicht nur schön zum Ausruhen ist, sondern auch zum Basketball spielen.

 

DSC_0607

 

Der Max-Ophüls-Platz glänzt des Öfteren mit dem sogenannten „Nachbarschaftsflohmarkt“.

 

 

Auf den Spuren des wohl bekanntesten Spross des Viertels, dem Filmregisseur Max Ophüls, dessen Geburtshaus sich in unmittelbarer Nähe befindet, kann an solchen Tagen gestöbert, gehandelt und geshoppt werden.

Jährlich, im Juli, verwandelt sich das Nauwieser Viertel zu einem riesigen Straßenfest: Kulinarisch sowie kulturell ein Highlight!

Kunterbuntes, multikulturelles und charmantestes Szene-Viertel in der Region.  

I like!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s