Der Staden – Lieblingsplatz an der Saar…

Hört man Staden in Verbindung mit Saarbrücken, dann wissen viele sofort, dass das einer der Lieblingsplätze vieler Saarbrücker bei sommerlichen Temperaturen ist. Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, ist der Staden Treffpunkt Nummer 1.

DSC_0565

Es ist ein Ort für Jung und Alt. Für Familien mit Kindern ist das Angebot an Spielmöglichkeiten auf den Spielplätzen sehr attraktiv und für Freiluftliebhaber der Ulanenpavillon.

DSC_0570

Man trifft sich dort ganz unverbindlich nach Feierabend oder in der Freizeit, um bei einem Bier oder einem Glas Wein die Seele in der Sonne baumeln zu lassen.

Das Ambiente am Saarufer ist so einladend, dass man zu Stoßzeiten häufig um einen freien Platz kämpfen muss. Das hat wiederum den Vorteil, dass man sich dort nicht zwingend verabreden muss, sondern eigentlich immer bekannte Gesichter trifft.

Entspannung, nette Gespräche, Sonne tanken, Spaß haben und einfach den Alltag hinter sich lassen – das sind die Wohlfühlangebote, die dieser kleine, aber feine Ort an Wasser und Wiese bietet.

DSC_0576

Für mich ist der Staden auch die erste Adresse bei schönem Wetter. Ich habe dort schon viele Bekanntschaften gemacht und fühle mich jedes Mal mehr als wohl. Es ist dieses unbeschwerte Gefühl aus Natur und Freizeit, das zum Abschalten und Wohlfühlen bewegt. Man ist unbeschwert und genießt den Geruch von Sonne und Wiese – gut – auch den Geruch von Bier und Würstchen!

Ihr müsst einfach mal vorbeischauen, wenn nicht mehr in diesem, dann aber unbedingt im nächsten Sommer!

DSC_0572

Ich sage Prost und Auf Wiedersehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s